Patrizia Westermann

Seit Herbst 2015 arbeite ich als freiberufliche Organisationsberaterin mit dem Fokus auf Veränderungsprozessen. Diese Entscheidung spiegelt meine Überzeugung wider: Veränderungsfähigkeit im Alltag wie in Organisationen bedeutet “Leben“.
Sie hat daher Priorität in meinem Berufsleben.

Für diese Aufgabe bin ich umfassend aufgestellt: Ich greife auf Erfahrungen aus 16 Jahren in HR-Führungsfunktionen und als Coach zurück, in denen ich mich auf die Themengebiete Führungskräfteentwicklung, Talent Ma­nage­ment und Organisationsentwicklung spezialisierte. In dieser Zeit habe ich individuelle Entwicklungen und organisationsbezogene Diagnose- und Change-Prozesse begleitet, die Mehrzahl davon als Projektleiterin.

Erfolgreiche Veränderung erfordert vor allem transparente und nachhaltige Kommunikation – im persönlichen Kontakt wie über Medien. Beide Formen müssen glaubwürdig organisiert und ausgestaltet werden, um Wirkung zu entfalten. Die nötige Kompetenz habe ich in mehrjähriger Praxis als Beraterin, Führungskraft und Projektleiterin auf allen wichtigen Feldern der externen und internen Unternehmenskommunikation erworben. Dieses professionelle Handwerkszeug stelle ich dem Change Management zur Verfügung und biete Menschen im Veränderungsprozess Formate an, in denen gezielte Auseinandersetzung, Überzeugungsarbeit und Partizipation möglich werden.

  • Deutsche Bahn Netz AG und Deutsche Bahn AG
  • Nestlé Deutschland AG
  • Fresenius SE
  • ABB AG
  • Licher Privatbrauerei GmbH
  • Freiberufliche Tätigkeit als PR-Beraterin, Konzeptionerin und Texterin
  • Zertifizierung als Business Coach (DFG)
  • Ausbildung zur Public Relations Beraterin (DPRG)
  • Referendariat und 2. Staatsexamen (Lehramt an Gymnasien)
  • Studium der Literatur- und Sprachwissenschaften, u.a. Kommunikationspsychologie, Abschluss 1. Staatsexamen
© Copyright 2017 Patrizia Westermann. Design von